Suche

Unsere Produktionen 2021

Aktualisiert: vor einem Tag

10 Jahre Theater Nawal

Nawaleske Sommerrevue Nach dem Abräumen des Christbaumschmucks folgte zuverlässig die Premiere von Theater Nawal. Mit dieser Tradition brechen wir. Denn: Theater Nawal spielt diesen Januar nicht. Das geplante Geburtstagsprojekt über den russischen Avantgardeliteraten Daniil Charms verschieben wir auf unbestimmte Zeit.

Greyhounds - Abgesagt

«Kalabrien» nach einer Erzählung von Erwin Koch Wiederaufnahme

«Kalabrien» handelt von der 67-jährigen Francesca Dittli aus dem Kanton Uri, die sich in ihrer Welt fremd fühlt und sich auf die Suche nach ihrer wahren Identität macht. Es ist ein poetisches Stück übers Erinnern und darüber, wie sich der Blick auf die Vergangenheit im Laufe eines Menschenlebens verändert.


actNow

«Bilder deiner grossen Liebe» von Wolfgang Herrndorf Theaterfassung von Robert Koall «Das stimmt nicht, denke ich, und ich denke, dass das falsch ist, was ich denke, und dann denke ich, es ist richtig, und dann denke ich, dass mein Denken falsch ist und immer falsch gewesen ist, und ich schreie.» Isa denkt und schreit und läuft und läuft und läuft. Immer weiter. «Bilder deiner grossen Liebe» ist Wolfgang Herrn­ dorfs letzter, unvollendeter Roman und erzählt die Geschichte von Isas Reise durch Wälder und Felder, Gedanken und Gedankenstriche. Getrieben von ihrer unermüdlichen Kraft hüpft, stolpert und fliegt Isa durch eine zauberhafte Welt, in der die Wirklichkeit nur eine Option ist. Was sie dabei erlebt und erfindet, ist ein wilder Roadtrip. Was bleibt, ist die grosse Frage, woraus das Leben besteht. Zum zweiten Mal spannen die Schauspieler Gian Leander Bättig und Annina Polivka als Regieduo mit der Jugendtruppe actNow zusammen. Sie erarbeiten das Theaterstück dieses Erfolgsautors, der mit dem Jugendroman «Tschick» nicht nur viele Leserinnen und Leser begeistert hat, sondern mit dem Stoff auch Theaterbühnen bespielt und Kinosäle gefüllt hat.