Suche

GREYHOUNDS

Aktualisiert: 15. Sept.

Die Produktion


Gesucht Sängerinnen und Sänger im Alter 60+ mit Spielerfahrung, die als singender Chor auftreten und auch in vier Theaterszenen mitspielen werden.


Der Jungbrunnen heisst die neuste Produktion der Theatergruppe Greyhounds, die im Juni 2023 Premiere feiern wird.

Es geht um den ewigen Wunsch des Menschen, länger leben zu können – oder sogar unsterblich zu werden. Jedoch, ist ewiges Leben überhaupt erstrebenswert? Ist Glück und persönliche Erfüllung ohne das Bewusstsein der eigenen Endlichkeit möglich?

Der Jungbrunnen ist das neue Theaterstück des Luzerner Autors Kurt Bösch, das auf humorvolle Art zum Nachdenken über Endlichkeit und Unendlichkeit anregen wird.


Proben: ab 2. November im Theater Pavillon Luzern jeden zweiten Mittwoch von 11.00h - 13.30 h. (Ausser Schulferien)

Endproben: im Zeitraum 22. Mai - 30. Mai 2023 nach Probeplan

Vorstellungen: 1. - 11. Juni 023

Inszenierung: Reto Ambauen

Musikalische Leitung/Kompositionen: Christov Rolla

Kosten: Spielbeitrag: CHF 200.-