top of page

 ACTNOW 

ACTNOW ist das Jugendtheater des VorAlpentheaters und eine Plattform für junge Talente.

We are  Escapist Super Club

2023

du musst gar nix du musst gar nix du musst gar nix scheiss auf deine Produktivität komm wir haben es mal so richtig schön
wollt ihr mit mir eislaufen???
du musst gar nix but we don’t talk about ESCAPIST SUPER CLUB ;)
heute schauen wir die ganze dritte Staffel von Sex Education
ich würde euch gerne einen Text vorlesen den ich geschrieben habe es geht um wenn ich auf der Strasse vom Bahnhof das perfekte Tempo habe damit alle Ampeln grün sind
omg so satisfying
können wir bitte ein bisschen die Decke anschauen was wenn ich einschlafe
du musst gar nix du musst gar nix du

In der Spielzeit 22/23 entwickelt ACTNOW ein Stück über den Dauerstress und Leistungsdruck, dem wir aus­ gesetzt sind, über die Polykrisen und Weltuntergangs­ prognosen, die uns überwältigen, und über den Balsam für unsere verwundeten Herzen, den uns der ESCAPIST SUPER CLUB verspricht. Denn im ESCAPIST SUPER CLUB müssen wir gar nichts:

wir müssen uns nicht optimieren
wir müssen nicht doppelt so viel machen wie die anderen wir müssen nicht Pausen machen
wir müssen nicht rausgehen nur weil die Sonne scheint wir müssen auch nicht zu Hause bleiben nur weil es regnet wir müssen nicht anrufen
wir müssen nicht chatten
wir müssen gar nix
want to join ESCAPIST SUPER CLUB?

Künstlerische Leitung

Gian Leander Bättig Annina Polivka

Premiere

11. Mai 2023

BURNING

2022
BURNING_Flyer_front.jpeg
BURNING_Flyer_back.jpeg

Bilder deiner grossen Liebe 

2021

Zum zweiten Mal spannen die Schauspieler Gian Leander Bättig und Annina Polivka als Regieduo mit der Jugendtruppe ACTNOW zusammen. Sie erarbeiten das Theaterstück dieses Erfolgsautors, der mit dem Jugendroman «Tschick» nicht nur viele Leserinnen und Leser begeistert hat, sondern mit dem Stoff auch Theaterbühnen bespielt und Kinosäle gefüllt hat.

Aufgrund der unsicheren Lage hat sich ACTNOW anfangs Mai entschieden, das Stück nicht live auf die Bühne zu bringen. Entstanden ist "ISA" eine Filmadaption. Interne Première: 2. Juli 2021

Regie & Konzept: Annina Polivka, Gian Leander Bättig, Maximilian Preisig

Kamera: Gian Leander Bättig

Ton: Annina Polivka

Kostüm: Annina Polivka

Post-Produktion: Gian Leander Bättig, Annina Polivka & Maximilian Preisig

Grafik: Elena Egli

Spiel: Emma Ambauen, Samuel Asal, Max Barmettler, Hannah Bucher, Til Gehring, Jule Nilles, Aurel Parpan, Jakobina Tscholitsch, Colin Vemba

 

Hier gehts zu den Fotos 

ISA_Plakat_actNow_2021.jpeg

von Wolfgang Herrndorf («Tschick») in einer Theaterfassung von Robert Koal

«Das stimmt nicht, denke ich, und ich denke, dass das falsch ist, was ich denke, und dann denke ich, es ist richtig, und dann denke ich, dass mein Denken falsch ist und immer falsch gewesen ist, und ich schreie.»

Isa denkt und schreit und läuft und läuft und läuft. Immer weiter.

«Bilder deiner grossen Liebe» ist Wolfgang Herrn­dorfs letzter, unvollendeter Roman und erzählt die Geschichte von Isas Reise durch Wälder und Felder, Gedanken und Gedankenstriche. Getrieben von ihrer unermüdlichen Kraft hüpft, stolpert und fliegt Isa durch eine zauberhafte Welt, in der die Wirklichkeit nur eine Option ist. Was sie dabei erlebt und erfindet, ist ein wilder Roadtrip. Was bleibt, ist die grosse Frage, woraus das Leben besteht.

Herzlichen Dank für die finanzielle Unterstützung:

Heinrich & Julie Sandmeier STIFTUNG

P. Herzog Stiftung

Stiftung Walter und Inka Ehrbar

Swiss Life, Stiftung Perspektiven

GGL-Logo.jpg
Logo_FGF.jpg
logo_migros.gif
Jugendstiftung.jpg
RKK_Logo_weiss.jpg
2000px-Stadt_Luzern_Logo.svg_.png

Last Summer

2020
Lastsummer_KeyVisual.jpg

Das selbsterarbeitete Stück «Last Summer», in das die Spielenden viel Herzblut gelegt hatten, wurde vom Corona-Virus gänzlich von der Bühne gefegt. Doch Krisen machen erfinderisch, aus Frust entsteht Kreativität. Wie ihr «Last Summer» doch noch erleben könnt, seht ihr unter lastsummer.space.

Voll

2019
Voll_Flyer_A5_VS.jpg
Voll_Flyer_A5_RS.jpg
LZ_bearbeitet-1.png

Leistung - Karriere - Scheisse

2018