Kosten

Vereinsbeitrag (obligatorisch)

Jährlicher Mitgliedschaftsbeitrag Verein VorAlpentheater

Einzelmitgliedschaft Fr.  50.-

Spielerbeitrag

Fr. 390.-

 

Der Mitgliederbeitrag für den Verein und die Spielerbeiträge werden zusammen mit der Anmeldebestätigung gesamthaft in Rechnung gestellt.
Ist es Ihnen nicht möglich, diesen Betrag aufzuwenden oder möchten sie ihn in Raten bezahlen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

 

 

actNow - Produktion 2015

Première: 13. Mai 2015

 

Der Räuber und der Prinz

Inszenierung: Nina Halpern

Zwei feindliche Brüder: Karl und Franz Moor. Der eine beliebt, der andere vernachlässigt. Beide fühlen sich von der Gesellschaft und der Natur ungerecht behandelt und rächen sich. Karl wird Anführer einer Räuberbande und Franz reisst die Herrschaft im elterlichen Schloss an sich. Beide sind in ihren Taten extrem, getrieben von unterschiedlichen Motiven verstricken sie sich immer weiter in ihrem Handeln. Am Ende scheitern jedoch beide.

Schillers Drama diente als Grundlage für ein selbstentwickeltes Stück mit eigenen geschriebenen Texten. Die Räuberbande, eine Gegengesellschaft, die ausserhalb der gesetzlichen Ordnung steht, ist heute noch genauso aktuell wie damals. actNow hat sich auf die Spuren dieser Räuber begeben und sich mit der höchst brisanten Diskussion rund um das Thema "Idealismus und Terrorismus" auseinandergesetzt.